Sonnensegel fĂŒr Balkone

Senkrechtsonnensegel + BalkonII gelb WS0001

Den Balkon können Sie im Sommer nur mit Sonnenschutz nutzen.
Markisen sind eine teure Lösung und von vielen Vermietern nicht gewollt – die kleine Variante Fallarmmarkise stört mit Ihren Stangen, hat meistens unschöne Farben und das Sonnensegel ist nicht zu waschen.
Sonnenschirme haben den großen Nachteil immer da zu stehen, wo man selbst den Schatten genießen möchte. Eine Markise ist nicht nur teuer und hĂ€ufig nicht anzubringen, sondern auch nicht einfach zu pflegen.
Die Polyesterstoff Sonnenschutzsegel von Peddy Schield sind alle pflegeleicht, weil waschbar (bei 40° C). Deshalb gibt es die Stoffe auch in hellen Farben, weil einfach waschbar.

Peddy Shield Seilspann-Sonnensegel fĂŒr Balkone sind unsere Erfindung (Patente) und eine tolle Möglichkeit fĂŒr Sonnenschutz, Regenschutz und Sichtschutz auf dem Balkon mit Selbstmontage.
Die Sonnenschutzsegel hĂ€ngen außerhalb des Balkons, um den meist knappen Raum auf dem Balkon nicht weiter einzuengen. Die Sonnensegel sind so montiert, dass man im Sitzen nach Draußen und in den Garten sehen kann und dennoch Sichtschutz zum GegenĂŒber hat.

Die nach vorne und tief reichenden Sonnensegel geben auf dem Balkon einen optimalen Sonnenschutz, Sichtschutz und außerdem Regenschutz, so daß das Regenwasser nach außen ablĂ€uft.
Außerdem bieten die Segel auch einen leichten Windschutz.
Die dauerhaften und UV-stabilen Polyesterstoffe sind Wasser abweisend und auch Schmutz abweisend ausgerĂŒstet.
Pflegeleichtigkeit ist eine Grundforderung, die diese Sonnensegel in Seilspanntechnik erfĂŒllen, weil sie ĂŒber einen Dreh an den Gleitern schnell abgenommen und bei 40° C gewaschen sind – immer zusammen mit den Laufhaken (Gleitern).

Balkon Sichtschutz, mit unseren am Balkon gespannten Sonnensegeln, ist fĂŒr viele Kunden Kauf entscheidend. Das tief reichende Sonnensegel gibt breiten und ausreichenden Balkon Sichtschutz im Sitzen, lĂ€sst aber den Blick nach draußen in den Garten offen; so fĂŒhlt man sich trotz des tief hĂ€ngenden Sonnensegels nicht eingeengt.

â€ș Weitere Informationen zu Balkon Sichtschutz / Sonnenschutz

Bei breiten Balkonen muß nicht die ganze Balkonbreite mit dem Sonnenschutzsegel abgedeckt werden; mit zwei Fingern verschieben Sie das Sonnensegel und holen sich so Schatten oder Schutz vor Blicken von gegenĂŒber, wo Sie es gerade wĂŒnschen.

Bei drohendem Unwetter schieben Sie das Sonnensegel einfach zusammen und sichern die “Parkposition” mit einem Laufhakenstopper als sinnvollem Zubehör -  fertig.

â€ș Allgemeine ErlĂ€uterungen zur Seilspanntechnik

Montageset Bausatz Balkon I

Bausatz Balkon I geeignet
fĂŒr Balkone, die innerhalb des Baukörpers liegen:
sog. eingeschnittene oder Loggiatyp Balkone.

montage bausatz balkon I

Zwischen seitlich rechts und links nach außen stehenden VerlĂ€ngerungsarmen wird das untere Edelstahlseil gespannt.
Die VerlĂ€ngerungsarme werden rechts und links an die seitliche Balkonwand geschraubt. Das dazwischen gespannte untere Edelstahlseil ist dann in einer Höhe, die Ihnen im Sitzen den Blick nach Draußen frei lĂ€sst. So erhalten Sie einen Balkon Sonnenschutz und Sichtschutz, der Sie nicht einengt, Sie aber vor Blicken aus einem Haus gegenĂŒber schĂŒtzen kann.

Zwei Abspannsysteme, montiert auf die SeitenwÀnde, spannen das obere Edelstahlseil. Insgesamt 14 m Edelstahlseil erlauben Ihnen die Seilspannung von 2x 7 m (Balkonbreite).
Der Seilabstand vom unteren zum oberen Edelstahlseil ergibt sich aus der Breite der Sonnensegel von standardmĂ€ĂŸig 140 cm oder auch 200 cm bei den großen Sonnensegeln 330×200 cm zusammen mit den auf den Randsaum des Segels montierten Laufhaken.
Das Sonnenschutzsegel am unteren Edelstahlseil mit den Laufhaken eingehakt dient bei der Sonnensegelmontage, in die beiden Endpositionen recht und links geschoben, als Maßband fĂŒr die die genaue Position des noch zu spannenden oberen Edelstahlseiles.
Das obere Edelstahlseil wird zwischen den zwei Seilspannern wird besonders straff gespannt, weil hieran ja das Sonnensegel hÀngt.

Balkon Sonnensegel mit einer LĂ€nge von 270, 330 oder 420 cm geben Ihnen die Wahl, wie breit Sie Ihren Balkon vor Sonne und oder Blicken schĂŒtzen wollen. Sie können auch ein Sonnensegel 270 x 140 cm auf einer Seilspannung 2x einplanen.

Montageset Bausatz Balkon IMontageset Bausatz Balkon I
fĂŒr Balkone innerhalb des Baukörpers: eingeschnittene Balkone und Loggia.
Sie sehen, daß Ihnen das Sonnenschutzsegel auch einen guten Regeschutz bietet und verhindert, daß das Regenwasser in den Balkon oder auf das GelĂ€nder fließt.

Montageset Bausatz Balkon II

Bausatz Balkon II geeignet fĂŒr Balkone mit Handlauf und Balkondecke

montage bausatz balkonIIEin Handlauf aus Metall trĂ€gt ĂŒber den gewĂŒnschten Balkonabschnitt (bis max. 7 m) zwei Klemmhalter mit der Seilspanntechnik fĂŒr das untere Edelstahlseil.
Das obere Edelstahlseil wird unter die Balkondecke zwischen zwei Seilspannern gespannt.
Der Klemmhalter Balkon II enthÀlt spezielle Montageteile, die es erlauben, an runde, quadratische, eckige und sogar ganz flache HandlÀufe zu montieren.
Schwierig wird es mit einem Handlauf aus einem Hochkant-Reckteck. Jeder Handlauf ist anders.

Bei den ĂŒblichen Geschoßhöhen von ca. 245/255 cm sind die Sonnensegel 270×140 cm, 330×140 cm  oder 420×140 cm  in der Breite von 140 cm genau richtig, um den Balkon vor Sonne, Regen und Blicken zu schĂŒtzen, wenn Sie ihn nutzen wollen.
Bei höheren Geschoßhöhen können Sie die Sonnensegel 330×200 cm mit der Sonnensegel-Breite von 200 cm einplanen. Das gibt Ihnen viel mehr FlexibilitĂ€t als bei einer Markise.

Balkone ohne Decke lassen sich mit unseren Sonnensegeln vor Sonne schĂŒtzen, wenn sich die Sonnensegel 270×140 cm in der LĂ€nge von der Hauswand zu den Klemmhaltern am Handlauf aufhĂ€ngen lassen – bei schmalen Balkonen gelingt das.
Bei breiten Balkonen wĂ€re das Sonnensegel zu flach ĂŒber den Balkon gespannt, mit einer zu geringen Stehhöhe am GelĂ€nder.
Sie können testweise einen Bindfaden spannen, um den spĂ€teren Verlauf des Sonnensegels z.B. 270×140 cm abschĂ€tzen zu können.

klemmhalter-Seilspanntechnik-Balkon-II

In jedem Fall sollen die Klemmhalter am Handlauf so anklemmen, daß sie möglichst etwas schrĂ€g nach Außen stehen, weil das besser aussieht und die etwas weiter nach außen reichenden Sonnensegel mehr Sonnenschutz bieten und  außerdem Regen von den wasserabweisenden Segeln so problemlos außerhalb des Balkons ablaufen kann.

Die Bausatz Balkon II Seilspanntechnik lĂ€sst sich sogar bei HolzgelĂ€ndern nutzen, wenn man die Klemmhalter ohne die weitere Klemmtechnik von außen senkrecht an die starken Balken schraubt.

Montageset Bausatz Balkon II

Montageset Bausatz Balkon II

fĂŒr Balkone mit Decke und Handlauf.
Das untere Edelstahlseil zwischen zwei Klemmhaltern (am Handlauf)
- das obere Edelstahlseil zwischen zwei Seilspannern oben unter der Balkondecke.

Wie funktioniert die Peddy Shield Seilspanntechnik?
Allgemeine ErlÀuterungen zu Sonnensegeln (Seilspanntechnik)

 

Sonnensegel in Seilspanntechnik als Balkon Sonnenschutz nach Maß fĂŒr Sie gefertigt.
Unser NÀhservice kann Ihnen die fertigen Sonnensegel in LÀnge und oder Breite abÀndern oder auch nach Ihren Vorstellungen komplett neu nÀhen.
Dazu sind zwei Polyesterstoffe zur Auswahl 140 oder 200 g/m in den Peddy Shield Standardfarben.